25 Jähriges Schuljubiläum

Holtwick (bak). Ein langgehegter Wunsch konnte nun vom Förderverein der Grundschule Holtwick an den Schulleiter Josef-Karl Müller überreicht werden. Vorsitzender Andreas Volmer überreichte zusammen Simone Richter und Claudia Kolkmann vom Vorstand des Fördervereins einen neuen Akkurasenmäher. Damit kann nun die Rasenfläche im Schulgarten kurz gehalten werden. Schulleiter Josef-Karl Müller bedankte sich ausdrücklich für die Unterstützung durch den Förderverein und demonstrierte gleich das neue Gerät. Aber nicht nur das: Andreas Volmer hielt noch eine kleine Überraschung bereit. Zum 60. Geburtstag und zu seinem 25-jährigen Jubiläum als Schulleiter an der Holtwicker St. Nikolaus Grundschule überreichte er ein Vogelhäuschen, das der Hobbygärtner freudig entgegennahm: „Die Überraschung ist gelungen“, staunte er. Das bunte Häuschen mit der gut erkennbaren „25“ bekommt im Garten der Familie Müller einen Ehrenplatz. Josef-Karl Müller kann in diesem Jahr seinen 60. Geburtstag zusammen mit seinem Dienstjubiläum feiern. Seit 33 Jahren ist er bereits Lehrer an der St. Nikolaus Grundschule Holtwick, seit 25 Jahren leitet er diese Schule.

Aktuelles

AZ Bericht vom 19.12.2020

"Ein Pilotprojekt mit Leuchtturm-Wirkung" 

...mehr

Weihnachtstüten vom Sportverein

 Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,der Sportverein Schwarz-Weiß-Holtwick schenkt jedem Kind der Nikolausschule eine Weihnachtstüte mit

...mehr

Digitalisierung 1-2-3

Mit dem Projekt „Digitalisierung 1-2-3“ haben wir uns zum Ziel gesetzt, die Digitale 1:1 Ausstattung in unserer Schule umzusetzen.

...mehr